Read Anywhere and on Any Device!

Subscribe to Read | $0.00

Join today and start reading your favorite books for Free!

Read Anywhere and on Any Device!

  • Download on iOS
  • Download on Android
  • Download on iOS

Lauf der Gedanken: Gedanken über das Leben mit seelischer Misshandlung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Depressionen, PTBS, Burnout und Hochsensitivität

Lauf der Gedanken: Gedanken über das Leben mit seelischer Misshandlung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Depressionen, PTBS, Burnout und Hochsensitivität

Stefan Kleine Wolter
0/5 ( ratings)
Seit einiger Zeit schreibt der Autor bereits seine Gedankenfetzen und den Gedankensalat, der ihm im Zusammenhang mit seiner Depression, dem Burnout und der Psychotherapie in den Kopf kommt, auf. Es sind Gedanken über sein gesamtes Leben, die verschiedenen Klinikaufenthalte und den ganzen Therapeuten und angebliche Fachleuten. Über die Zukunft und die Menschen in seiner unmittelbaren Umgebung.
Aufgeschrieben, so wie sie in seinen Kopf gekommen sind. Traurig und melancholisch. Ironisch und sarkastisch. Wirr, konfus und abgehackt.
Gedanken im Rohformat.

Von sich selbst behauptet der Autor:
„Ich bin ver-rückt und exzentrisch. Von dem Weg des Wahnsinns weg gerückt. Aus der Masse heraus gerückt. Raus aus der Mitte. Ich gehöre nicht in die Mitte.“

Gedanken über das Leben mit seelischer Misshandlung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Depressionen, PTBS, Burnout, Hochsensitivität und anderes Gedöns
Format
ebook
Publisher
epubli
Release
February 06, 2018
ISBN 13
9783745093803

Lauf der Gedanken: Gedanken über das Leben mit seelischer Misshandlung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Depressionen, PTBS, Burnout und Hochsensitivität

Stefan Kleine Wolter
0/5 ( ratings)
Seit einiger Zeit schreibt der Autor bereits seine Gedankenfetzen und den Gedankensalat, der ihm im Zusammenhang mit seiner Depression, dem Burnout und der Psychotherapie in den Kopf kommt, auf. Es sind Gedanken über sein gesamtes Leben, die verschiedenen Klinikaufenthalte und den ganzen Therapeuten und angebliche Fachleuten. Über die Zukunft und die Menschen in seiner unmittelbaren Umgebung.
Aufgeschrieben, so wie sie in seinen Kopf gekommen sind. Traurig und melancholisch. Ironisch und sarkastisch. Wirr, konfus und abgehackt.
Gedanken im Rohformat.

Von sich selbst behauptet der Autor:
„Ich bin ver-rückt und exzentrisch. Von dem Weg des Wahnsinns weg gerückt. Aus der Masse heraus gerückt. Raus aus der Mitte. Ich gehöre nicht in die Mitte.“

Gedanken über das Leben mit seelischer Misshandlung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Depressionen, PTBS, Burnout, Hochsensitivität und anderes Gedöns
Format
ebook
Publisher
epubli
Release
February 06, 2018
ISBN 13
9783745093803

Rate this book!

Write a review?

loader